Karthäuserstraße 29, Erfurt, Thüringen

Jugendstilvilla, um 1905, Baudenkmal
Instandsetzung, Modernisierung u. Umbau zu einem MFH
Leistungsphase 1-9 gem. HOAI
Fertigstellung 2005
Planung/Bauleitung Architekturbüro H. Günther

Bundespreis (Sonderpreis) der deutschen Siftung Denkmalschutz 2006

Die Kartäuserstraße 29 ist ein hervorragendes Beispiel für die nur kurz dauernde Jugendstil-Epoche. Die besondere Herausforderung dieses 1903 erbauten Objektes lag für uns darin, fünf moderne Wohnungen (mit bis zu 280 qm) mit hohen Standards zu konzipieren, ohne die originale Struktur und wertvolle Ausstattungen zu zerstören.